Ihr Warenkorb ist leer
Deutsch
English
Français
Español

Warmleimkonservierung

Die Konservierung wird in Tropfenform in den flüssigen Warmleim beigegeben und verhindert einen bakteriellen und schimmelpilzbedingten Verfall von Eiweißleimen. Somit ist der Warmleim gegen Schimmelbefall geschützt.

Anwendung:
Warmleim durch Erwärmung verflüssigen, falls notwendig mit Wasser auf die gewünschte Viskosität verdünnen. Nun je 100 ml Leim 25 Tropne (=1 ml) Leimkonservierer zugeben und gut umrühren. Der Leim kann nun wie gewohnt verwendet werden.

Die Topfkonservierung (d.h. die Konservierung des nach der Anwendung im Leimtopf zurückbleibenden Leims) ist bei ca. 15 Erwärmungen pro Monat für ca. 3 Monate gegeben. Sollte der Leim danach noch weiterverwendet werden, kann durch erneutes Zudosieren lt. Mengenangabe die Konservierauffrischung erfolgen.

Als Konservierstoffe werden erproble und gesundheitlich unbedenkliche Wirkstoffe für die vorgesehene Anwendung lt. UmAnLab verwendet.

Weitere abgebildete Produkte durch Klick auf

Fungo-EX-Forte für Schimmelsanierungen

Lederkonservierpaste

Leder- und Mechaniköl

Produkt Artikel-Nr. Preis (netto) Preis (brutto) Menge Bestellen
Warmleimkonservierung 30 ml Tropfflasche
96460
14,80 €
zzgl. 19% MwSt.
zzgl. Versand
17,61 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versand

Unser Angebot richtet sich an Käufer, die die Waren ausschließlich in ihrer selbständigen beruflichen, gewerblichen, behördlichen oder dienstlichen Tätigkeit verwenden oder weiterverarbeiten.

Fragen zum Artikel? Rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)7551 1607 oder benutzen Sie unser Kontaktformular.
Mindestbestellwert 30 Euro netto! Ausnahme s. AGBs.
Wir liefern ab 130 Euro Netto-Warenwert im Inland frei Haus!